Gut verzahnt unter einem Dach: Beratung und Behandlung vom ersten Zähnchen bis zur Vollprothese; Zahntechniker im hauseigenen Labor, Kariologie, Endontologie, Prothetik, computernavigierte Implantologie, Chirurgie, Parodontologie, Kieferorthopädie inklusive Funktionsdiagnostik und Therapie, professionelle Zahnreinigung, Bleaching und vieles mehr.

Mit Spangen und Schienen zum gesunden Lachen

Kieferorthopädie

Mit Spangen und Schienen zum gesunden Lachen

Schiefe Zähne müssen nicht sein – weder aus optischen Gründen noch aus gesundheitlichen. Denn Fehlstellungen von Zähnen und Kiefergelenken können zu starken Schmerzen in Mund, Gesicht, Kopf und Nacken sowie im Rücken führen. Zudem sind sie bisweilen der Grund für nächtliches Zähneknirschen.

Meistens wissen die Betroffenen gar nicht, dass ihr Leiden von einem „falschen Biss“ kommt, Fachleute sprechen von einer craniomandibulären Dysfunktion (CMD). In der Regel kann schon eine Schienentherapie Abhilfe schaffen. Wir machen gern für Sie eine Funktionsanalyse und stellen einen entsprechenden Behandlungsplan auf. Mit einer so genannten Aufbissschiene lässt sich zum Beispiel sehr gut das Kiefergelenk entlasten.

Zahnfehlstellungen können wir sowohl mit herausnehmbaren als auch mit festsitzenden kieferorthopädischen Maßnahmen korrigieren. Feste Zahnspangen werden mit Hilfe von so genannten Brackets fixiert. Für kleine Fehlstellungen – auch im Erwachsenenalter! – eignen sich durchsichtige Schienen wie CLEAR ALIGNER® zur Korrektur. Die herausnehmbaren Kunststoffschienen sind transparent und können, ja müssen sogar rund um die Uhr getragen werden, außer bei der Zahnpflege sowie beim Essen und Trinken. Mit den Schienen werden die Zähne in mehreren kleinen Etappen schonend umgestellt. Für jeden Schritt fertigen unsere Zahntechniker ein mehrteiliges Schienenset an.

Sprechen Sie uns auf die vielfältigen Möglichkeiten an. Wir beraten Sie gern. 

 Liebe Patientinnen und Patienten wir bitten Sie um Verständnis, dass sich aufgrund der Corona-Pandemie... mehr